sachenmacherlogo "Kunst ist geiler als Sex. Nach einer langen heißen Nacht im ersten Morgenlicht zurücktreten, dem fertigen Werk in die Augen schauen und sehen, dass es gelungen ist - das ist besser als jeder Orgasmus, besser als alles was ich kenne."
GERONIMO  -  CARLOS ANGLBERGER  -  KUNSTATELIER UND DICHTERWERKSTATT

> 
ÜBER CARLOS
> ANSTELLE EINES LEBENSLAUFS
> CREDO


> SACHEN DIE
ICH MACHE

MALEN
> ZEICHNEN
BETONIEREN
> SACHEN FÜR ERWACHSENE
> GERONIMOS DICHTERWERKSTATT


> KONTAKT

> LINKS

> ÜBER KUNST

> AKTUELLES
UND RÜCKBLICKE


AKTUELLES

2017 präsentieren der Steiner und der SachenMacher ihren stetig wachsenden
"1. Trauner Skulpturengarten" erstmals bei den "Tagen des offenen Ateliers" am 21. und 22. Oktober, jeweils von 14 - 18 Uhr.
lll
lll
Der Sachenmacher engagiert sich seit einiger Zeit auch als emsiger und - in Zeiten wie diesen - höchst nützlicher Rechts-Schutz-Versicherungsvertreter
www.mitohneuns.at
Mitohneuns auf facebook
lll
Der SachenMacher blogt auf fisch+fleisch
lll
Ali Merz kandidierte 2016 für das Amt des Bundespräsidenten, um Österreich friedlicher und bunter zu machen
www.facebook.com/herzfuermerz


Dezember2015/Jänner 2016:
Die Winterlichter im Skulpturengarten


Sommer/Herbst 2015:
Seit April wohnen der Steiner und der SachenMacher in einem Haus in Traun, einer unten, der andere oben unterm Dach.
Sie teilen sich ein kleines Atelier und vor allem den neuen Skulpturengarten, der bereits interessante Formen annimmt.
...und das ist noch lang nicht alles...
Eine ausführliche Skulpturengarten-Seite mit allen Vergrößerungen ist in Vorbereitung.

April 2015:
Drei Jahre der Trauer sind vorbei und es ist Zeit für einen Neuanfang. Der SachenMacher verabschiedet sich, verlässt das trostlos gewordene Gemäuer des Peinherrnhofs, der ihm fast ein Vierteljahrhundert lang geliebte Heimat war.
Ab dem Frühling 2015 entsteht im neuen Zuhause  ein neuer Skulpturengarten.
Auch neue Bilder werden geschaffen, wenn erst die Kreativität wieder unbehindert fließen kann.
Mister Hiss Mister Hiss
Übersiedelt mit in den neuen Skulpturengarten: Mister Hiss, der sich freut, bald wieder hinaus in eine richtige Wiese zu dürfen.
RÜCKBLICKE

Ein langes buntes Leben brachte natürlich eine lange bunte Ausstellungs- und Auftrittsliste mit sich, doch ich habe beschlossen, mit der Dokumentation erst einmal ab dort zu beginnen, wo auch der Sprung ins Netz und meine Homepage begonnen haben, nämlich 2008.

2013 und 2014 wurde die Homepage sehr vernachlässigt. Doch der SachenMacher hat jetzt, wo es wieder aufwärts geht, auch
diesbezüglich die allerbesten Vorsätze. Dass er auch in dieser Zeit nicht ganz untätig war, lässt sich inzwischen u.a. bei den "Freunden des Wohlstands" nachlesen.

14.8. - 2.9.2017 - Gemeinschaftsausstellung des Palette Kunstforums OÖ im Papiermachermuseum Steyrermühl

30.6.2017 - "Hock di her" - eine Hommage an die Gastfreundschaft

"Starke Frauen" - das Jahresthema des BSAart 2017
1. Ausstellung im Papiermachermuseum Steyrermühl
2. Gemeinschaftsausstellung bei "Next Comic" in der Koref-Stiftung, Ursulinenhof Linz.

11.10.2016 - "Kreide, Kohle und der Zeichenstift" Ausstellung im Schloss Traun

4.9.2016 - Eröffnung des Ersten Trauner Sklupturengartens

10.12.2015 - 23.12.2015 "Asy:land" Ein Statement in Bildern des bsa:art

5.12.2015 - BeelzePopRevue 2015

14.2.2015 - SeeBärenBeben Episode III

Februar 2014 - SeeBärenBeben Episode II

7.2.2013 - SeeBärenBeben Episode I

2.11.2012 - "A Toast to Absent Friends"
Musikalisch-literarisches Veteranentreffen
in der Stadtwerkwstatt

9.10.2012 - 29.10.2012 - KOAXIALE 2012
Gemeinschaftsausstellung im Künstlerhaus Wien

25.10.2012 - Big Brother Awards 2012
Vorstellung des Projekts M.O.P.S. - Die Agentur  im Rabenhof-Theater Wien

24.10.2012 - "Arm und Reich"
Szenische Lesung in der AK Bibliothek Wien für Sozialwissenschaften

14.9.2012 - 14.10.2012 
CARBAM & BAUSTEIN
Gemeinschaftsausstellung im Schloss Puchenau

7.9.2012 - Das "Trio Infernal" des bsa:art bei der Ideenmesse 2012

19.4.2012 - Der Sachenmacher wird 60
und zelebriert diesen Tag mit den Leuten vom Peinherrnhof in der KAPU

8.3.2012 - 31.3.2012 - Bildet Arbeit Kunst?
Gemeinschaftsausstellung in der Schlossgalerie Steyr

18.11.2011 - Buchpräsentation bei pH2
Der Matrose und der Legionär - Die Meister der Empörungskunst

23.9.2011 - 9.10.2011 -  Die Wunderbare Welt des Widerstands. Ein Erlebnispark.  Gemeinsam mit dem Steiner: Das pH2-Projekt zur Leonart

16.9.2011 - 9.10.2011 - "Abschalten"
BSA-Gemeinschaftsausstellung im Kulturmodell Passau

2011 - Das Jahr des Trostes für Erwerbstätige und solche die es gerne
wären: Die Betriebiclowns. Die Sommertournee 2011 der beiden wackeren Clowns ging glorreich zu Ende.
Hier gehts zu Clown Pippis tröstlichem Abschiedslied:


Pippi der Betriebiclown

17.10.2010 -
Die "Karten des Grauens" bei pH2, zum vorletzten Mal auf der Lesebühne

23.7.2010 - Fondsmanager aller Welt vereinigt euch! Die denkwürdige Wiener Banker-Kundgebung (O-Ton Polizei: "Noch nie haben wir bei einer  Demo so gelacht") und Geburt der "Freunde des Wohlstands"

17.4.2010 - Wissenschaft und Kunst  an der Kepler-Uni Linz

24.3.2010 - Buchpräsentation  "Grüße aus den schönem Linz" - Die Karten des Grauens

8.1.2010 - Künstlerbegegnung im Henglhaus, Stadt Haag

24.11.2009 - 7.12.2009 - "Die wilden Achtziger".  Ausstellung am Kunstpfad Bischofstraße

9. - 16.10.2009 - ZET-Charity (Kunst kontra Tierversuche)
 
3./4.10.2009 - "Small Brother (is watching you)" Ein Projekt zur LeonArt

25.9.2009 -  Dass lußtige -Specktackel "Neues G´wand für´s Heimatland"

8.5.2009 und 11.9.2009
"public painting" und "public painting II"
 am Kunstpfad Bischofstraße

April 2009 - "Ein Raum für uns" - Ein interkulturelles Kunstprojekt


6.12.2008 - Ich war der Heilige Nikolo...

23.11.2008 - Literarisch-Musikalischer Salon Konzert und Dichterlesung gemeinsam mit Marcus Doneus auf der Bühne von pH2 - Kultur zu Lande, im Wasser und in der Luft.

Oktober 2008 - Tage des offenen Ateliers: Bamminger-Steiner-Geronimo Gemeinschaftsausstellung auf dem Peinherrnhof

Mai bis August 2008:  "Sachen für Erwachsene"  Alles das, was ich mich sonst nirgendwo  aufhängen trau.  Ausstellung und Dichterlesung in Wien

April 2008: "... und das ist noch lange nicht alles"  Beton, Bilder, Betonbilder und 500 Ratten.  Ausstellung und  Dichterlesung in Leonding